Schmerztherapie

Die Behandlung akuter und chronischer Schmerzen ist seit Jahren ein besonderer Schwerpunkt unserer Praxis.

Seit dem 1. Juli 2016 führe ich gemeinsam mit meiner anästhesiologischen Partnerin Fr. Dr. med. Kortina Lück die stationäre multimodale Schmerztherapie in einer eigenen spezialisierten Schmerzklinik im HELIOS Klinikum Berlin Buch durch. Dabei werden chronische Schmerzzustände medikamentös und vor allem interdisziplinär mit Ergo-, Physio- und Psychotherapie behandelt. So können wir den allermeisten Patienten gut helfen. Wir bilden in dieser Spezialeinheit auch junge Schmerztherapeutinnen und -therapeuten aus.

In seltenen Fällen bieten wir den Patientinnen und Patienten minimal invasive Verfahren mit der Einlage verschiedener Rückenmarkschrittmachern (Dorsal Column Stimulation, DCS) an, nämlich dann, wenn die aufwändige 14tägige multimodale Schmerztherapie doch nicht den Erfolg zeigt, den wir uns wünschen.