Erkrankungen des Gehirns – Angiom, Aneurysma

Durchblutungsstörungen des Gehirns werden durch Bypass-Operationen, Blutungen durch Ausschaltung von Angiom und Aneurysma in endovaskularer Technik ohne Eröffnung des Schädels behandelt. Hier arbeite ich mit Herrn Kollegen Prof. Dr. Marius Hartmann, einem national und international ausgewiesenen Neuroradiologen eng zusammen.